Schaltmagnet Super SIS35V

Magnete/Handnotbetätigungen NG4 mini

Der SIS35V ist ein Schaltmagnet. Die Konstruktion entspricht der VDE-Norm 0580. Das Stahlgehäuse ist standardmässig verzinkt. Dies garantiert einen hohen Korrosionsschutz. Die statische Druckdichtheit beträgt 350 bar! Alle O-Ringe sind in Viton-Qualität ausgeführt. Die Befestigung des Magneten am Ventil erfolgt durch vier Schrauben. Der Magnet ist je nach Bedarf mit Verschlussschraube oder mit integrierter Handnotbetätigung erhältlich. Die Steckerplatte entspricht ISO 4400 und DIN 43650.

Zubehör Schaltmagnet Super SIS35V

Schaltmagnet SIS35V
nach VDE 0580
Steckerplatte nach ISO 4400 / DIN 43650
Schutzart IP65

Anwendung

Hauptsächlich für hydraulische Wege- und Sitzventile. Wegen Überhitzungsgefahr darf der Magnet nie lose in Betrieb genommen werden. Die Länge der zu verwendenden Fixierschrauben richtet sich nach dem Grundmaterial des Körpers. Die Abdichtung zum Ventil erfolgt mittels O-Ring. Schrauben und O-Ringe sind in den Datenblätter der jeweiligen Ventile definiert! Vor einem Wechsel der Verschlussschraube bzw. Handnotbetätigung ist sicherzustellen, dass der Magnet nicht mit Druck beaufschlagt ist. Verletzungsgefahr! Der maximale Betriebsdruck wird durch das verwendete Ventil definiert.