Magnetspule Ex-Schutz

31.08.2020

Magnetspule Ex-Schutz

Die Magnetspule MKU wurde mit einer zusätzlichen Abnahme für den Einsatz in staubexplosionsgefährdeten Bereichen erweitert. Die Magnetspule wird bei Anwendungen in explosiver Atmosphäre eingesetzt bei denen eine entsprechende Schutzart gefordert wird. Sie verfügt über Explosionsschutz Zertifikate für UL/CSA Class I / II & III Division 1 sowie Class I Zone 1 und Class II Zone 21. Damit ist die Spule nun im Gas- und im Staubbereich in der Ex-Schutz Zone 1 bzw. Zone 21 verwendbar. Die Magnetspule MKU wird auf vielen verschiedenen Ventilfunktionen von Wandfluh eingesetzt wie Schieber- und Sitzventilen sowie einer breiten Palette von Proportionalventilen. Eine komplette Übersicht findet sich in unserer Oil + Gas Broschüre sowie unter Ex-Schutz Ventilen auf unserer Internetseite.

Weitere Details können dem Datenblatt 1.1-184 entnommen werden.