Schieberventil als Einschraubpatrone

31.01.2018

Magnetschieberventil als Einschraubpatrone

Das Schieberventil in Patronenbauform erlaubt eine kompakte und platzsparende Wegeventil-Lösung für den Blockbau.

Das Ventil kann mit Eingangsdrücken bis 350 bar betrieben werden und schaltet Volumenströme bis 40 l/min.

Das Ventil mit der Bezeichnung WDEPU10 ist als 4/2-Wege-Funktion in einer 4-stufigen UNF 7/8"-Senkung verfügbar und kann mit allen Wandfluh- Standard- und Spezial-Magnetspulen der Grösse 45 mm betrieben werden. Die Ventilaussenteile sind Zink-Nickel beschichtet und ergeben damit einen hohen Korrosionsschutz.

 

Further details can be found in the 1.2-210 data sheet.